Sie kennen das…Die Abnehm-Industrie stellt mit ihren Behauptungen jede andere Schnellkorrektur in den Schatten: Geheimnisvolle Kräuterpillen, elektrische Stimulatoren, ganze Packungen, die unseren Körper in einen Plastik-Wrap verwandeln, Pflästerchen hier, Super Zaubertee aus dem Regenwald dort…

Und Hand auf’s Herz: Wir können Ihnen aus unseren viele Gesprächen mit unseren Patienten berichten, was diese dachten, als sie zum ersten Mal über die Möglichkeit hörten oder lasen, dass sich überflüssige Fettpölsterchen einfach wegfrieren lassen: Der nächste freche Slogan, die nächste Quacksalberei 😉

Da werden unerwünschte Problemzonen in ein Vakuum eingesaugt und auf eine Temperatur abgekühlt, bei den sie sterben. Das umliegende Gewebe bleibt davon unberührt…Nach einer Stunde Behandlung wird der kalte Rettungsring massiert und die Fettzellen werden ausgepupst – das war’s?

Ja- Das war’s! Fettpölsterchen adé!

Hinter der etwas flapsigen Beschreibung steht ein körpereigener Prozess.

Das präzise Abkühlen lässt die Fettzellen absterben. Sie werden von weißen Blutkörperchen angegriffen und in Triglyceride umgewandelt, welche dann von der Leber metabolisiert und eliminiert werden. Von dort aus werden die verarbeiteten Bestandteile aus dem Körper ausgeleitet.
Niemand schneidet Ihnen in die Haut, es wird kein Tropfen Blut vergossen und Sie können noch am selben Tag wieder zur Arbeit gehen.

CoolPerfect Düsseldorf - Glücklich nach Fettreduzierung

Die Kryolipolyse ist kein Verfahren, was aus sich heraus erfunden wurde oder entstanden ist. Seit vielen Jahren wird mit Hilfe gezielter Kälteanwendung in der Kryochirurgie eine besondere Art der Krebsbehandlung umgesetzt. Dabei werden innere als auch äußere Tumore zu behandeln, indem flüssiger Stickstoff auf die Tumore und Präkanzerosen aufgebracht wird. Eine andere Art der Kältetherapie wird bereits langjährig bei der Behandlung von Sportverletzungen eingesetzt.

Die Kryolipolyse ist also eher um eine neuartige und spezifische Anwendung einer bereits akzeptierten und bewährten Behandlung.

Die CoolPerfect Fettreduzierung mittels Kälte kombiniert die Wissenschaft der Kryolipolyse mit der innovativen Technik unseres in der Schweiz entwickelten und produzierten CoolPerfect Kryolipolyse-Gerätes. Unsere Kryolipolyse unterscheidet sich von anderen nicht-invasiven Verfahren dadurch, dass es hartnäckige Fettpölsterchen von innen heraus anpackt. Dieser einzigartige Prozess friert die Fettzellen ein und hinterlässt das umliegende Gewebe Ihrer Haut gesund und unbeschädigt. Jede unserer Behandlungen führt zu einer durchschnittlichen Fettabnahme von etwa 20 im behandelten Bereich. Dafür bürgen wir mit unserer CoolPerfect Garantie.

Die meisten Patienten können bereits nach vier Wochen erste Ergebnisse sehen, wobei die deutlichsten Ergebnisse nach etwa zwei bis vier Monaten nachzumessen sind. Der Patient kann am selben Tag wie seine Behandlung zur Arbeit zurückkehren.

Fett weg ohne OP - Gewicht reduziert

Für wen ist die CoolPerfect Kältetherapie in Düsseldorf geeignet?

Unsere Patienten bevorzugen die Kryolipolyse gegenüber herkömmlichen Methoden, weil es schnell umgesetzt werden kann, effektiv wirkt, sie aber nicht komplett von ihrer Verantwortung entbindet: Ihnen ist bewusst, dass Lebensqualität mit dem körperlichen und seelischen Wohlbefinden Hand in Hand geht und ein gesunder Lebensstil dabei einer der primären Faktoren sind.  

Viele unserer Patienten versuchten bereits mühsam, hartnäckiges Fett mit Hilfe mit Diäten und Fitnessübungen zu besiegen. Sie trainieren viel und ernähren sich gesund, aber diese eine ganz besondere  Problemzone scheint davon völlig unbeeindruckt und bleiben.

Wie es dennoch gelingen kann, die unliebsamen Fettpölsterchen zu reduzieren, erfahren Sie von unseren Experten in einem kostenlosen Beratungsgespräch in unserer Düsseldorfer Studio in der Kaiserswerther Straße 152.