Die Kryolipolyse – das Einfrieren von Fettzellen und deren Abtransport mit Hilfe körpereigener Prozesse.

Aus abenteuerlichen Geschichten von Nordpolforschern und Erzählungen unserer Großeltern wissen wir, dass ein zu langer Aufenthalt in einer sehr kalten Umgebung zu Erfrierungen führen können. Dieser Tatsache sind Wissenschaftler auf den Grund gegangen, da sie verstehen wollten, was genau im menschlichen Körper zu diesem Ergebnis führt.

Das bedeutende Ergebnis: Fettzellen frieren ein, bevor die Haut gefriert!

Die Kryolipolyse wirkt also wie eine Erfrierungen – aber eben präzise definiert auf die Temperatur, die nur die Fettzellen zerstört und das umliegende Gewebe und die Haut intakt hält. Wir kennen diesen Effekt aus der Homöopathie und Naturheilkunde: Bei der Wirkung kommt es immer auf die Dosierung an!

Durch das gezielte Einfrieren der unerwünschten Fettzellen können Sie die Problemzonen an Bauch, Taille, Arme und Oberschenkel auf nicht-invasive Weise leicht loswerden. Das Ergebnis – im Gegensatz zur operativen Fettabsaugung – ist eine natürlich wirkende Reduzierung der Fettpölsterchen.

Fettreduzierung ohne OP: Keine Nadeln, keine Narben, keine Operation und das Beste von allem: keine Ausfallzeiten!
Während der etwa einstündigen Behandlung können Sie entspannt lesen, am Laptop arbeiten oder sich die nächste Netflix-Folge Ihrer Lieblingsserie ansehen. Lassen Sie unser erstklassiges Kryolipolysegerät die ganze Arbeit machen, um Ihr unerwünschtes Fett loszuwerden.

Wie funktioniert die Fettreduzierung ohne OP?

Während einer CoolPerfect- Behandlung wird ein hochsensibler Applikator über den Bauch, die Love Handles oder eine andere geeignete Problemzone gelegt. Die Saugkraft zieht sodann das Fettgewebe mittels eines Vakuums ein und kühlt exakt nur das vorher besprochenen Zielgebiet.
Ein Teil der Fettzellen innerhalb des gekühlten Bereiches wird zerstört, die körpereigenen Prozesse leiten die Bestandteile in die Leber, die ihrer Aufgabe gerecht wird und die Fettzellen entsorgt. Die Anzahl der erforderlichen Behandlungen variiert je nach der Menge an überschüssigen Fettpölsterchen.

Traumfigur ohne OP - Frau mit Maßband für CoolPerfect Blog

 

Wie sieht der “perfekte” Kryolipolyse-Kandidat aus?


Die Kältetherapie eignet sich für Menschen mit einer gesunden Körperform, die mit hartnäckigen Fettpölsterchen zu kämpfen haben. Dafür können Stress im Berufsleben und eine genetische Veranlagung die Ursache sein.

Sie wissen, dass Sie nicht  als “fett” angesehen werden, aber diese wackligen Stellen und überflüssigen Beulen machen Sie verrückt. Besonders bei Reiterhosen, an den Oberarmen oder den so genannten Love Handles helfen Fitnessstudio und Diät oft nicht weiter. Sie sind an einen Punkt gelangt, an dem Ihre bisherigen Bemühungen gescheitert sind, aber eine schmerzhafte Operation oder die nächste kräftezehrende Diät kommen für Sie nicht in Frage.

Die gute Botschaft: Sie müssen sich nicht länger darüber ärgern!

Wie bei allen natürlichen Behandlungen dauert das Ergebnis eben so lange, wie der Körper für die Verarbeitung benötigt. Bei der Kältetherapie beträgt dieser Zeitraum etwa zwei bis vier Monate. Sie können im Allgemeinen eine 20-prozentige Fettreduktion erwarten.

Schlank mit Fettreduzierung durch Kälte Therapie CoolPerfect

Um herauszufinden, was das CoolPerfect-Team für Sie tun kann, vereinbaren Sie einfach einen kostenfreien Gesprächstermin in unserem Studio in Essen oder Düsseldorf , in dem wir Ihre Wünsche mit den Möglichkeiten unseres Behandlungs-Portfolios abstimmen.